Rennie® Antacidum Spearmint

Rennie® Antacidum Spearmint Packshot

Rennie® Antacidum Spearmint

Ein Klassiker bei Sodbrennen

Rennie® Antacidum Spearmint Lutschtabletten neutralisieren die Magensäure und wirken so gegen eine Übersäuerung des Magens.

Rennie® Antacidum Spearmint ist zuckerfrei und daher für Diabetiker geeignet.

Dosierung und Anwendung von Rennie® Antacidum Spearmint

  • Lutschen Sie 1 oder 2 Lutschtabletten eine Stunde nach den Hauptmahlzeiten oder zur Schlafenszeit.
  • Wenn Sie bereits akute Beschwerden haben, können Sie 1 oder 2 Lutschtabletten auch sofort einnehmen.
  • Pro Tag sollten Sie jedoch nicht mehr als 11 Lutschtabletten einnehmen.
  • Die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren wird nicht empfohlen.

 

Wenn sich Ihre Beschwerden innerhalb einer Woche nicht bessern oder wenn andere Beschwerden wie z.B. anhaltende Magenschmerzen oder Nierenschmerzen auftreten, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Rennie® Antacidum Spearmint erhalten Sie in Packungen zu 36 oder 60 Stück rezeptfrei in der Apotheke.

Weitere Informationen zur Dosierung und Anwendung von Rennie® Antacidum Spearmint können Sie der Gebrauchsinformation entnehmen, die zum kostenlosen Download verfügbar ist.